logo
Mitsegler gesucht für private Segeltörns
Home - Termine
Törnführer
Das Schiff
Organisatorisches
Törnvorschläge
Tauchen -Schnorcheln
Fotoalbum Bahamas
Fotoalbum Karibik
Fotoalbum Kroatien
Atlantik-Überquerung
Feedback von Teiln.
nützliche Links
Fluginfos
Skipper / Impressum
Himalaya-Campingbus

Bahamas:

Wir segeln in einem nahezu unbekannten Paradies. Darum gibt es keine billigen Direktflüge.

Gerne kann ich bei der Buchung helfen. Die Preise und Verbindungen ändern sich täglich! Die Preise starten 12 Monate vor dem Törn bei rund 800,- € und werden im Laufe des Jahres immer teurer. In 2017 hatten letztendlich alle Mitsegler noch für 700,- bis 1000,- € einen Flug bekommen, mussten aber ungünstigere Umstiege in Kauf nehmen. Selten bekommt man einen Flug mit nur 1x umsteigen. Normal ist 2x umsteigen!

Zur Orientierung kann man zunächst selber suchen auf Meta-Suchmaschinen wie www.swoodoo.de , Portale wie www.expedia.de oder www.opodo.de oder auch direkt bei den in Frage kommenden Fluglinien www.aa.comwww.delta.com oder www.aircanada.com

Die Flughafencodes lauten Nassau NAS , Georgetown (Exuma) GGT Achtung: es gibt auf der Welt mehrere Georgetowns, nicht dass ihr in Malaysia oder Französisch Guayana landet!!!

Es wird die Option Gabelflug (oder Multicity) benötigt. Es ist auch möglich, einen Hin- und Rückflug nur nach Nassau zu buchen und zusätzlich separat einen Anschlußflug Georgetown mit Bahamasair.com für ca. 80,- €

Normalerweise fliegt man von Frankfurt oder Düsseldorf, andere deutsche Flughäfen mit Aufpreis. Manchmal sind Basel oder Amsterdam günstiger.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Allgemeine Hinweise: In Europa reichen erfahrungsgemäß Umsteigezeiten von 1:15 Stunden aus, auf amerikanischen Flughäfen sollten es mindestens 1,5 Stunden sein. Vor kurzem wurden die Immigration-Prozedur , die man auch beim reinen Umsteigen durchlaufen muss, erheblich verkürzt. Es wird auf jeden Fall ein elektronisches ESTA-Visum benötigt!

Ich buche seit vielen Jahren nur noch online. Oft scheint so zu sein, wenn man sich heute eine Flugverbindung anschaut, ist am nächsten Tag der Flug entweder teurer oder ganz verschwunden, wenn man konkret buchen will. Ich habe den Verdacht, je öfter man eine Verbindung auch nur anklickt, wird der Preis in die Höhe getrieben. Daher ist es nahezu sinnlos, wenn ich hier eine konkrete Verbindung aufliste, schon 20 Minuten später kann sie schon wieder weg sein.

Vorschlag: Ich bin per Telefon oder noch besser mit dem Teamviewer online dabei, wenn ihr konkret bucht; so dürfte nichts schief laufen. Zum Buchen wird in der Regel eine Kreditkarte benötigt; auch der Reisepass sollte griffbereit sein.


 

Natur-Segelgemeinschaft  | info (at) Natur-Segelgemeinschaft.de