logo
Mitsegler gesucht für private Segeltörns
Home - Termine
Törnführer
Das Schiff
Organisatorisches
Törnvorschläge
Tauchen -Schnorcheln
Fotoalbum Bahamas
Fotoalbum Karibik
Fotoalbum Kroatien
Atlantik-Überquerung
Feedback von Teiln.
nützliche Links
Fluginfos
Skipper / Impressum
Himalaya-Campingbus

Wer bin ich?

Psychologischer Psychotherapeut in eigener Kassenpraxis, Dozent an verschiedenen Bildungsinstituten.

Ich lebe in der Mitte von Deutschland in einer großen Lebensgemeinschaft und Seminarzentrum. Dort ist eine gute Gelegenheit, mich persönlich kennenzulernen. Siehe

>> www.Parimal.de

Ich bin ein Abenteurer, war auf unzähligen Reisen in Südostasien, im Himalaya, in Indien und in der Karibik. Seit 17 Jahren ist Segeln zu meinem liebsten Hobby geworden. Nirgendwo sonst ist man so frei und mit dem Meer verbunden. Auch wenn ich mittlerweile fest in Deutschland "gesettelt" bin, lebt in mir eine Abenteurer-Seele, die mich jedes Jahr zu vielen Kurzurlauben und mehreren Fernreisen führt. Meine Leidenschaft gilt ganz klar der Natur, je einsamer um so besser. Allem voran alles, was mit Wasser zu tun hat: Segeln und Windsurfen, Wildwasser-Rafting, Tauchen. War schätzungsweise an 100 verschiedenen Stränden der Welt. Ich habe mittlerweile eine ganze Reihe Segel-Törns im Mittelmeer, in der Karibik und Kuba gemacht. Während der Törns habe ich Stürme und andere Mißgeschicke gut bewältigt.

Aber auch die Berge reizen mich, gehe jedes Jahr auf Bergtour von Alpen-Hütte zu Hütte, habe in Asien und der Karibik ein Dutzend aktive Vulkane bestiegen. Ein besonderes Highlight waren zwei Motorrad-Touren quer durchs Himalaya bis 5300m Höhe.

Genauso wichtig wie die "äußere" Reise ist die innere Reise zu mir selber. Seit meinem 18. Lebensjahr beschäftige ich mich mit Selbsterfahrung und Meditation. Dabei habe ich viele verschiedene Schulen und Richtungen kennengelernt. Von abendländischen Gemeinschaften wie das christliche Kloster von Taizé über Esoterik bis hin zu buddhistischen Klöstern. Ich nahm teil an Meditations-Retreats in Thailand und Indien. Hatte sogar mal dem Dalai Lama die Hand geschüttelt!

Wenn ich mal so zurückschaue, erkenne ich, was für eine tiefgreifende, aber oft auch sehr schmerzhafte Entwicklung ich durchgemacht habe. Ich fühle mich lebendiger, habe oft ekstatische Momente, wo ich das Leben in vollen Zügen genieße. Trotzdem spüre ich, dass noch viel mehr möglich ist. Das Leben bringt immer neue Erfahrungen mit sich!

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Andreas Neerav KOCH

Hübenthal 11

37218 Witzenhausen

Tel.: 0172-2812328 täglich 13-14 Uhr

Natur-Segelgemeinschaft  | info (at) Natur-Segelgemeinschaft.de